info@steinundpartner.de
+49 241 510550
 Neuer Bebauungsplan? Die Uhr tickt für Sie…

Neuer Bebauungsplan? Die Uhr tickt für Sie…

Wenn Ihre Ideen für ein Bauvorhaben auf einen Bebauungsplan treffen, ist guter Rat gefragt, um das Optimum für Sie zu erreichen. Was steht drin? Wie ist es zu interpretieren? Was kann ich gegen geplante Nutzungen auf Nachbargrundstücken unternehmen? Fragen, auf die wir eine Antwort geben. Antworten, die auch die Grundlage für einen Klageweg sein können. Denn wenn der Bebauungsplan noch nicht länger als ein Jahr bekanntgemacht worden ist, ist eine Klage gegen Festsetzungen, die Ihren Interessen widerstreben, zulässig. Eine Klage, die Ihre Verwendung von Grund und Boden schützen und Werte erhalten kann.

Wir sind an Ihrer Seite.

STEIN&PARTNER Rechtsanwälte.
Meine Antwort.