info@steinundpartner.de
+49 241 510550
 Gemeinnützigkeit

Gemeinnützigkeit

Dr. Edgar Stein und Dr. Irene Gombert sind ausgewiesene Experten im Gemeinnützigkeitsrecht. Gemeinnützige Vereine wie auch Kapitalgesellschaften werden ständig beraten zur Einhaltung gemeinnützigkeitsrechlticher Bestimmungen in Satzungsgestaltung, laufendem Betrieb und bei Streitigkeiten über die Aberkennung der Gemeinnützigkeit. Ehrenamtler wie hauptamtliche Vorstände suchen ständig unseren Rat bei Abgrenzungsfragen zwischen ideellem Bereich und wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb.

 Satzungen

Satzungen

Unser Spezialist im Vereinsrecht: Dr. Edgar Stein berät Vereine und Verbände in Satzungsfragen, sei es bezüglich Erstellung, Änderung, Auslegung oder Anwendung ihrer Satzungen.

 Sportrecht

Sportrecht

Ferdy Braun ist dem Sport von Haus aus verbunden. Sein Vater ist der ehemalige DFB-Präsident Egidius Braun. Aufgrund verschiedener ehrenamtlicher Tätigkeiten in Vereinen und Verbänden besitzt Ferdy Braun im Sportrecht ein ganz besonderes Know How.

 Vereinsrecht

Vereinsrecht

Dr. Edgar Stein berät ständig wirtschaftliche wie gemeinnützige Vereine in allen Fragen des Vereinsrechts. Mehr als 50 größere und kleinere Vereine gehören zu seinem ständigen Mandantenkreis. Hierzu zählen Sportvereine, kulturelle oder soziale Vereine, Fördervereine, Vereine im Bildungsbereich sowie im Umfeld der Unterstützung der RWTH , aber auch Vereine als zivilrechtliche Träger von Ordensgemeinschaften  und Vereine mit kirchlichem Auftrag. Dr. Edgar Stein engagiert sich zudem ehrenamtlich als geschäftsführender Vereinsvorstand im Bildungs- und Sportbereich.

 Vorstände

Vorstände

Dr. Edgar Stein berät Vorstände bei der Wahrnehmung ihrer verbandsrechtlichen Rechte und Pflichten.

Thomas Schmitz beantwortet Vorstandsmitgliedern alle Fragen zu ihren Anstellungsverträgen.

Auch ehrenamtliche Tätigkeiten können Haftungsrisiken und die Gefahr strafrechtlicher Verfolgung bergen. Was viele nicht wissen: Auch Vereinsvorstände trifft nach dem Gesetz eine Insolvenzantragspflicht. Dr. Nils Ahrens hilft Vorständen in Krisensituationen, Risiken vorzubeugen und eine Haftung respektive Strafverfolgung zu vermeiden.